Donnerstag, 5. Mai 2016

[Top Ten Thursday] 10 Bücherhighlights aus verschiedenen Genres

Angesichts des heutigen #TopTenThursday will ich gar nicht zu viele Worte verlieren, lautet das Thema doch "10 Bücherhighlights aus verschiedenen Genres", so dass ich ohnehin von jedem einzelnen Titel eins behaupten könnte: Ich fand ihn richtig, richtig, richtig toll! <3

Und ja, Einiges überschneidet sich bzw. ist nicht so eindeutig einordbar; "Frühlings Erwachen" wäre sicher ebenso Klassiker wie "Die Kameliendame", die nicht minder Liebesroman als "Vom Winde verweht" ist, was wiederum auch wie "Die Päpstin" den Historienschinken zugeordnet werden könnte. Und okay, "Vampirroman" ist eigentlich auch "nur" Fantasy, aber da habe ich es Amazon gleichgetan und "Vampirromane" als Fantasy-Subgenre aufgefasst und ohnehin: In "Shining" geht es um Mysterien, Paranormales, Geister und wäre "Shining" da nicht ebenso auch unter Fantasy einstufbar, solange die Existenz solch Übernatürlichens nicht zweifelsfrei erwiesen wäre?!


("A Time to Kill" ist im Deutschen übrigens "Die Jury".)

Was sind eure Highlights aus welchen Genres; teilen wir eventuell sogar die Leidenschaft für den ein oder anderen Titel? ;)

Kommentare:

  1. Huhu,

    die Päpstin haben wir sogar gemeinsam.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/05/05/7410/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    ich habe heute auch mal wieder beim TTT migemacht, da ich das Thema so toll finde. Wir haben leider kein Buch gemeinsam, aber das ist bei dieser Aufgabenstellung heute auch nahezu unmöglich. :)

    Herzliche Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    oh das Buch von Nando Parrado war einfach unglaublich. Dieses Genre habe ich gar nicht erwähnt :)
    "Vom Winde verweht" könnte auch auf meiner Liste stehen.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. "Die Päpstin" fand cih auch ganz toll - das war einer meiner ersten historischen Romane, die ich seinerzeit gelesen habe...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    also ja, ich kann dir zustimmen, wir gehen wirklich komplett in verschiedene Richtungen :D Aber das ist ja auch interessant :)

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hey Tanja
    "Vom Winde verweht" habe ich nur geschaut, aber das ist ja schon ewig her ;-)
    Gelesen habe ich dafür "Die Päpstin" und das hat mir wirklich gut gefallen. Vor langer, langer Zeit hatte ich mal eine Phase, da habe ich sehr viele historische Romane gelesen.
    lg Favola

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen!

    Da hast du ja eine tolle Liste zusammen bekommen! Und ich hab schon gemerkt, dass da einige Schwierigkeiten mit den Genres hatten ^^ Aber du hast das doch super gelöst!

    Stein und Flöte, das Buch fand ich auch großartig, echt schade, dass das kaum einer kennt! Die Päpstin fand ich auch toll, genauso wie Shining. Das möchte ich eh nochmal lesen, weil das schon ewig her ist und ich den Nachfolger Doctor Sleep dann gleich hinterher schieben möchte!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  8. Hey,
    dann mache ich noch meine Runde zum letzten TTT. Tolle Auswahl.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ja, Shining ist wirklich ein absolutes Highlight - als Buch, als auch als Film.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen