Donnerstag, 1. Oktober 2015

Englische eBooks, aktuell kostenlos für den Kindle - für einen tollen Start in den Oktober!

Von Ransom Riggs "Library of Souls", dem dritten Teil seiner "peculiar children"-Reihe, einmal abgesehen, der zu meiner unermesslichen Freude inzwischen erschienen ist, habe ich in den letzten zwei Wochen ein eher unglückliches Händchen bewiesen, was meine Lektüre anbelangt:
Einen Roman, den ich heute vor zehn Tage hätte vorstellen wollen und auch sollen, habe ich bereits nach dem Lesen des Prologs abgebrochen, in welchem sehr bildreich eine äusserst brutale Vergewaltigung beschrieben wurde - und eine dem Prolog vorangestellte Triggerwarnung der Autorin liess vermuten, dass dies längst nicht die einzige widerwärtige Szene bleiben würde. Das konnte ich einfach nicht (weiter)lesen, was ich der Autorin auch so mitgeteilt habe, welche übrigens wohl im Vorfeld schon damit gerechnet hat, dass sehr viele Mitglieder ihrer Promobrigade in diesem Fall einmal sagen würden: "Nee, sorry, das ist dieses Mal echt too much."
Daraufhin habe ich zu einer Rockstar Romance gegriffen, die sich in meinem Speicher ungelesener Bücher sehr weit vorne befand, aber diese Geschichte langweilt mich: Die Figur des Rockstar-Helden finde ich komplett austauschbar und die Protagonistin ist in meinen Augen einfach nur einem pubertierenden Fangirl gleich. Ich habe jetzt alle zwei Tage immer mal wieder ein paar Seiten gelesen und ja, bin eigentlich schon über den Punkt hinausgelangt, an dem ich sicher sagen kann: Von diesem Roman werde ich letztlich auch kaum die Hälfte gelesen haben.

Glücklicherweise ist meine Cloud prallgefüllt; ich werde da schon noch was auftun, dass ich schon in ein paar Tagen auch mal wieder ein Buch "so richtig" hier vorstellen kann.

Wessen Büchervorrat nicht ganz so unerschöpflich ist, der kann sich just bei Amazon auch wierder mit diversen gratis eBooks eindecken. Auf eine Handvoll davon, allesamt im fiktionalen Bereich angesiedelt, verweise ich im Folgenden.
Dem Prinzip des Blogs treu bleibend handelt es sich dabei natürlich ausnahmslos um Englischsprachiges (wen es nach Lektüre in deutschsprachiger Ausgabe gelüstet, schaut beispielsweise bei xtme oder KindOfBook vorbei oder speichert sich den entsprechenden "Aktuell kostenlose deutsche Kindlebücher"-Thread im Amazon-Forum statt, der von einigen Kunden sehr rege täglich mit entsprechenden Angeboten bestückt wird!).

Fast alle der nun gelisteten Bücher sind allerdings nur kurzzeitig im Rahmen einer Sonderaktion tatsächlich for free erhältlich; von daher vergewissert euch vor jedem "Kaufen"-Klick, welcher Preis aktuell gilt!


Romance


Trisha Grace: "Sing For Me"*

Trisha Grace hat mich privat kontaktiert und darauf aufmerksam gemacht, dass ihr Liebesroman "Sing For Me" auch heute noch kostenlos erhältlich ist.
Dabei handelt es sich a) um eine zeitgenössische Geschichte und b) um eine sogenannte "clean romance", sprich: Das Ding ist reichlich sexfrei und reizt mich nach diesem Vergewaltigungsprologsschreckvorfalls grade deswegen nun auch ganz besonders.
Ich habe mir dieses eBook bereits heruntergeladen und ja, vielleicht wird dies ja der Roman sein, der mich mal wieder bei der Stange hält.


K.L. Brady: "12 Honeymoons"*

Hierbei handelt es sich augenscheinlich um ein eher komödiantisch angehauchtes Werk und weniger um eine herzerweichende Liebesschnulze: Wird garantiert auch noch von mir gelesen werden!
Zudem gefällt mir hier vor Allem auf den ersten Blick auch schon die Schriftart des Titels auf dem Cover: Ich mag diese "Handschellenherzen", welche den Doppelvokal in "Honeymoons" darstellen!


Jenni Smiles: "Surge: A Stepbrother Romance"*

Persönlich ist es mir ja ein wenig unerklärlich, wie der derzeitige Hype um Stiefgeschwisterliebeleien entstehen konnte: Da stecken zuweilen zwar echt schöne Geschichten dahinter, aber mein Ding ist das ja nicht so wirklich. Egal, ob angeheiratet oder nicht: Bei mir wird nicht innerhalb der Familie gewildert. Basta.
Zwar lese ich solcherlei Liebesgeschichten mitunter auch, entferne in meinem Kopf aber jegliche Verwandtschaftsverhältnisse. (Macht das noch jemand so?)
Mit Smiles' "Surge" ist aber also auch eine Stepbrother Romance momentan für lau zu haben!



Thriller - Crime - Mystery



"At Odds with Destiny" ist ein ganzes eBook-Paket, das zehn Romane unterschiedlicher Autoren beinhaltet und welches ich nun wohl auch sowohl unter "Romance" als auch unter "Fantasy" hätte auflisten können.
Denn wie es scheint ist hier von Allem etwas enthalten.




Verflixt, der Titel macht mich grade so richtig hungrig ... und Herd sowie Backofen sind natürlich derzeit noch grosszügig mit Reinigungsschaum eingesprüht; in den Putzwahn bin ich definitiv zu früh verfallen.

Tja, aber ich bin dann mal schrubben. Tschö!

Kommentare:

  1. Hallo
    mein Büchervorrat ist zum Glück noch nicht ersschöpft und nach einer kurzen Pause habe ich auch wieder etwas gefunden, was ich lesen kann. Übrigens habe ich dich zum Liebster Award nominiert https://neahsbuecherstube.wordpress.com/2015/10/04/tag-liebster-award/

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Kindofbooks hab ich auch erst vor kurzem entdeckt, sehr gut gemacht. Auch wenn ich nicht jeden Tag hinschaue, denn dann würde mein SuB wahrscheinlich ins Unermessliche wachsen :D.

    Oft sehe ich die Seite aber auch als Empfehlung, nach den Prints Ausschau zu halten (Nicht immer gibt es welche, aber ich möchte die Autoren ja gern ein bisschen auf ihrem Weg nach oben unterstützen). Letztens hab ich auf die Art und Weise wieder mal Neuzugang gefunden, während mein Freund sich ne Wanderjacke im Shoppingcenter gekauft hat :).

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen